.

Einladung zum 12. EuroScout-Sammlertreffen 2018 in Évora (P)

 EuroScout 2018

Es sind nur noch wenige Monate bis zur nächsten EuroScout, der mittlerweile zwölften ihrer Art.

EuroScout 2018

Es ist eine Erfolgsgeschichte seinesgleichen, initiiert 1996 durch die ARGE "Pfadfinder"  in Deutschland, damals in Grafing bei München, fand alle zwei Jahre diese internationale Ausstellung sehr erfolgreich in Österreich, Italien, Tschechoslowakei, Belgien, Spanien, England, Schweiz (2008) und Dänemark statt - jeweils zweimal in Österreich (1998 und 2016) und Deutschland (1994 und 2012), dieses Jahr 2018 in Portugal.

Eine Erfolgsgeschichte deshalb, weil sich bei diesen Veranstaltungen Freunde aus aller Welt, sogar aus Übersee, treffen. Freunde und nicht Kontrahenten, denn diese Ausstellung ohne besondere Regeln und Vorschriften, nur dem Thema „Pfadfinder" verpflichtet, ist keine Wettbewerbsausstellung, sondern eine Art „Familientreffen" – wie es bei Pfadfindern sein soll!

Wie überall, gibt es jedoch eine Ausnahme, innerhalb der EuroScout findet schon ein kleiner Wettbewerb statt, bei dem der Gewinner des „Walter-Grob-Preises" ermittelt wird. Ein „Ein-Rahmen-Wettbewerb", der neue Aussteller animieren soll und mit einem Preisgeld von 500.00 Schweizer Franken ausgestattet ist.


Wir rufen alle unsere Mitglieder auf, den Weg nach Portugal nicht zu scheuen und mitzumachen, entweder als Aussteller oder nur als Teilnehmer – niemand würde es bereuen, es ist eine absolute Bereicherung für den Sammler und auch als Mensch. Ein gelungener Beitrag für Völkerverständigung, Frieden und Toleranz!

a) Datum: 4, 5 und 6 Mai 2018.
b) Ort: Évora (Portugal).
c) Ausstellungsort: Arena de Évora (Avenida General Humberto)

Arena de Évora

Weitere Informationen unter: http://www.cpcoe.org/evora2018/